Mobility News
18.06.2021

Company Cars - Sind Auto Abo und Mobilitätsbudget die Zukunft des Fuhrparks?

Company Cars - Blickpunkt "Mobilitätswende" vom 18.06.2021 | Der Unternehmensfuhrpark ist im Wandel. "Unsere Kunden schätzen Flexibilität und nutzen diese auch, um zum Beispiel mal ein Elektroauto auszuprobieren", erklärt Philip Kneissler und zeigt seine Vision eines modernen Mobilitätsmanagements auf.

Company Cars: Ist das Auto Abo die Zukunft des Fuhrparks?
Philip Kneissler: Auto Abo boomt tatsächlich. Viele unserer Kunden schätzen die Flexibilität und nutzen dieses Angebot auch, um zum Beispiel mal ein Elektroauto auszuprobieren. Insbesondere in diesem Bereich bieten wir eine breite Auswahl an verschiedenen Modellen an. Auto Abo ermöglicht eine maximale Flexibilität. Zum Beispiel im Winter mit dem Auto fahren und im Sommer mit der Mobility Card das Bike Sharing nutzen.

Company Cars: Beim Auto Abo ist die Mobility Card also inklusive?
Philip Kneissler: Auch das ist flexibel. Als moderner Mobilitätsmanager erarbeiten wir immer die beste Lösung für unsere Kunden. Die Basis ist dabei das Mobilitätsbudget. Die ideale Mobilitätslösung kann dann aus einer Kombination aus Auto Abo, Mobility Card und auch Leasing bestehen. Entscheidend ist dabei der Bedarf unserer Kunden und deren Mitarbeiter, und das bei voller Kostentransparenz. 

 

zum Artikel in Company Cars Externer Link

WIE SOLL IHR FUHRPARK DER ZUKUNFT AUSSEHEN?

Company Cars - Sind Auto Abo und Mobilitätsbudget die Zukunft des Fuhrparks?