Wenn die Autoflotte zum FuhrparkMonitor ruft

Autoflotte FuhrparkMonitor November 2016

Vortrag | Wie schon in 2015, trafen sich Ende November zum zweiten Mal rund 160 Flottenexperten aus Industrie und Dienstleistung, sowie Fuhrparkleiter zum gemeinsamen Branchenaustausch.

Wie schon in 2015, trafen sich Ende November zum zweiten Mal rund 160 Flottenexperten aus Industrie und Dienstleistung, sowie Fuhrparkleiter zum gemeinsamen Branchenaustausch.

Hier erhielten neben Autos und Fahrzeugmarken nun erstmalig Fuhrparkdienstleister die Chance im Rahmen der Preisverleihung am Abend, mit der Auszeichnung der Autoflotte TopPerformer, für ihre Arbeit gewürdigt zu werden. Bevor es in dem beeindruckenden und außergewöhnlichen Ambiente der Frankfurter Union Halle allerdings zum Show-Down der Veranstaltung kam, stand der Nachmittag ganz im Fokus des Wirtschaftstreffs.

Als Erster von drei Referenten, ging Philip Kneissler, Geschäftsführer von belmoto, der Wegweisenden und sich rasant entwickelnden Frage der Zukunftsmobilität: „The Future of Mobility“, auf den Grund. Hierbei liegt der Fokus auf unserer sich stetig wandelnden Welt – wie gehen wir mit Mobilität in den nächsten Jahren um? Was für Veränderungen stehen uns noch bevor?

Die einen nennen es Fortschritt, wir nennen es Freiheit. In einer digitalen Welt laden Autos zuhause Strom, fahren elektrisch zur Arbeit und sind derart vernetzt, dass der Flottenmanager zukünftig vom Verwalter zum Organisator wird.

2017-09-22T10:27:49+00:00